Die Top-Neuheiten und neuen Beiträge


Hier könnte direkt auf eine separate Seite verwiesen werden
Mit Tipps, wie man diese Seite mitgestalten kann

Die Favoriten / auch Favoriten Anderer: besonders beliebt

Hier werden die Artikel im Warenkorb angezeigt

Wie entsteht eine Trendfarbe?

01.06.2017
copyright Dulux

Warum wir jetzt alle „Denim Drift“ lieben: Das weiß Dulux Farbexpertin Christine Gottwald.

Alljährlich präsentiert Dulux die aktuellen Trendfarben für den Interior-Bereich. Damit unterstreicht die weltweit meist verkaufte und bekannteste Marke für Farben und Lacke ihre herausragende Kompetenz beim Thema Farben. Für dieses Jahr haben die Experten aus dem Global Aesthetic Center mit „Denim Drift“ ein entspanntes, rauchiges Blau als neue Lieblingsfarbe definiert. Aber weshalb eigentlich gerade dieser Ton? Ein Blick hinter die Kulissen des Dulux Kreativlabors zeigt, wie eine Trendfarbe identifiziert wird.

Im vergangenen Jahr war Goldocker die Must-Have-Wohnfarbe, in diesem Jahr steht vielen Menschen der Sinn mehr nach Blau. Und was kommt nächstes Jahr? „Der Trendfarbe 2018 sind wir schon dicht auf der Spur“, verrät Dulux Farbexpertin Christine Gottwald. „Das bedeutet: Wir beobachten bereits jetzt intensiv, welche Entwicklungen in Gesellschaft, Kultur und Mode den Zeitgeist aktuell prägen. Diese Strömungen zu erfassen, ist eine unserer wichtigsten Aufgaben. Denn welche Farben in der nächsten Zeit angesagt sind, hängt stark vom Lebensgefühl der Menschen ab – und damit letztlich immer auch von diesen wesentlichen Bereichen unserer Gesellschaft.“

Vom Lebensgefühl zur Trendfarbe 

Internationale Trendprognosen sind also das Ergebnis intensiver Recherchen und Diskussionen. Gemeinsam mit externen Spezialisten aus Wirtschaft, Mode und Kultur verfolgen die Dulux Experten aus dem Global Aesthetic Center politische, soziale und technische Entwicklungen ebenso wie neue Strömungen in Kunst, Design und Mode. Sie besuchen Messen und Fashion Shows, analysieren Trend-Magazine, folgen Styleblogs und YouTube-Stars. Natürlich haben sie immer auch den Alltag der Menschen und die Stimmung im Land im Fokus. Über ihre Beobachtungen tauschen sie sich in Workshops intensiv aus, bis sie die wichtigen Lifestyle-Trends herausgefiltert haben. Auf dieser Grundlage identifizieren die Farbdesigner die Farbe des Jahres und entwickeln passende Farbkollektionen. Dazu übertragen sie die vorherrschenden Emotionen in Interior-Ideen und erschaffen Farb- und Wohnwelten, die diese Gefühle am besten ausdrücken – von Wandfarben und kreativen Streich-Effekten über Möbel und Materialien bis hin zu Deko-Accessoires.

Und weshalb ist jetzt ausgerechnet „Denim Drift“ die Farbe des Jahres? „Weil wir uns inmitten einer sich immer schneller verändernden Welt nach einer neuen Art zu leben sehnen. Familie und Freunde, Entschleunigung und authentische Erlebnisse, Natur und die kleinen Dinge, die unser Leben bereichern, gewinnen eine ganz neue Bedeutung“, erklärt Christine Gottwald. „Das bestimmt unser aktuelles Lebensgefühl – und der entspannte Blauton „Denim Drift“ repräsentiert diesen Megatrend perfekt. Denn er steht für unser Bedürfnis nach Balance und Entschleunigung, nach einem guten Leben und ist zugleich zeitlos und extrem wandlungsfähig.“  


share & mehr


Magazin-Druckerei

Machen Sie aus dem gewählten Dokument eine PDF.
So haben Sie die Möglichkeit, die interessantesten Beiträge zu speichern oder auf Ihrem Drucker auszudrucken.

Unterstützen Sie uns!

Möchten Sie diese Seite finanziell unterstützen, damit wir Sie zukünftig noch schneller informieren können?
Wir nutzen hierzu die Paypal-Zahlungsfunktion. So kommt das Geld schnell an und Sie müssen uns keine Zahlungsinformationen senden.

Dulux
Am Coloneum 2
50829 Köln - Deutschland
Internet: www.dulux.de
weitere Infos

Dieses könnte Sie auch interessieren


Alle Beiträge zum Thema Trendwelt

Alle Beiträge zum Thema Produktwelt

Alle Beiträge zum Thema Farben und Tapeten
- Promotion -
Janine Bettwäsche
| Newsletter | Kontakt | Mitmachen | Pressespiegel | AGB | Impressum | Datenschutz | Login |