Wohnen und Einrichten - Stimmung mit Stil - textile Wohnwelt

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Stimmung mit Stil

Designböden in Küche und Bad
06.01.2018
Kein echtes Parkett, aber für einige optisch gesehen ein Kompromiss - moderne Designböden sind in vielfältigen Dekoren verfügbar und bringen Gastlichkeit und Stil in alle Wohnräume. Vollflächig auf den Untergrund geklebt, sind sie besonders strapazierfähig und beständig gegen Flecken und Wasser. So machen sie auch in Küche und Bad alles mit - ob Kochduelle oder Planscherei.
copyright IBK - Initiative Bodenbeläge kleben / FEB - PROJECT FLOORS

Warum in die Ferne schweifen? Gutes Essen und Wellness lassen sich nicht nur auf Reisen, sondern auch ganz entspannt zuhause genießen. Geschickt gestaltet werden Küche und Bad zu Auszeit-Zonen in den eigenen vier Wänden. Wer die Räume allein auf ihre Funktionen beschränkt, der verpasst viel. In modernen Küchen bringt es Spaß, kulinarische Köstlichkeiten für sich selbst oder Familie und Freunde zu zaubern. Und im Badezimmer lässt sich gut Stress abbauen – in der Badewanne, unter der Massagedusche oder sogar in der eigenen Sauna. Damit Gemütlichkeit in die Funktionsräume Einzug hält, ist der passende Bodenbelag wichtig.

Modern eingerichtet wandeln sich triste Kochecken und Nasszellen zu ganz privaten Gourmet- und Wellness-Tempeln. Buchstäbliche Unterstützung kommt hierbei vom Bodenbelag. Neben einer warmen Ausstrahlung und einem schicken Design ist Funktionalität das A und O. Ob Fettspitzer, Krümel oder herunterfallende Löffel und Töpfe – der Bodenbelag muss in der Küche einiges wegstecken. Köche wirbeln umher und Stühle werden gerückt. Dieser Belastung sollte der Bodenbelag gewachsen sein. Auch im Bad muss er einiges an Strapazen aushalten, zum Beispiel hohe Luftfeuchtigkeit. Zusätzlich beeinflusst der Bodenbelag den Wohlfühlfaktor. Er nimmt die gesamte Grundfläche ein, die Bewohner unter ihren Füßen spüren. Seine Optik prägt das Erscheinungsbild des Raums.

Aktuell erobern Vinyl-Designböden zunehmend Küche und Bad. Ähnlich wie keramische Fliesen sind diese sehr robust und pflegeleicht, aber weniger kalt. Zudem sind sie geräuschdämmend und zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis erhältlich. Ihre große Palette an Farben, Designs und Dekoren ist einzigartig. Sogar der Look von keramischen Fliesen, Parkett oder Metalloptik steht zur Auswahl.

Mit dem Einbau der Trendböden sollten Bauherren und Modernisierer einen Fachhandwerker beauftragen. Dieser bereitet den Untergrund sorgfältig vor. Auf den ebenen und glatt gespachtelten Estrich befestigt er den Bodenbelag mit einem umweltfreundlichen Klebstoff. Denn unter schwimmend oder lose verlegte Designböden kann unerwünscht schädliche Feuchtigkeit gelangen. Stichwort: Schimmelbildung. Zudem sind sie stets in Bewegung. Dadurch können unverklebte Beläge schneller abnutzen und verursachen einen unschönen Hohlklang. Im festen Verbund mit dem Untergrund bleiben sie dahingegen unbeschadet an Ort und Stelle sowie angenehm leise. Mit geklebten Designböden können Gourmets daher unbeschwert die Töpfe und Pfannen schwingen. Und Badenixen locker drauf los planschen.

Zusätzlich fließt Wärme von Fußbodenheizungen ganz ohne energiefressende Luftpolster viel schneller und effizienter in den Raum. Dadurch wird es noch behaglicher in Küche und Barfußzone. Fest auf den Untergrund geklebt, schaffen Designböden somit die beste Grundlage für unbeschwerte Kocherlebnisse und Wellness-Gänge zuhause.



share & mehr


Magazin-Druckerei

Machen Sie aus dem gewählten Dokument eine PDF.
So haben Sie die Möglichkeit, die interessantesten Beiträge zu speichern oder auf Ihrem Drucker auszudrucken.

Unterstützen Sie uns!

Möchten Sie diese Seite finanziell unterstützen, damit wir Sie zukünftig noch schneller informieren können?
Wir nutzen hierzu die Paypal-Zahlungsfunktion. So kommt das Geld schnell an und Sie müssen uns keine Zahlungsinformationen senden.

Dieses könnte Sie auch interessieren:

Mitmachen! Umfrage des Bundesverbandes Parkett und Fußbodentechnik
Der Bundesverband Parkett und Fußbodentechnik führt aktuell eine Umfrage über die Erwartungen der ...
Von Polarlichtern inspiriert
Licht hat viele Farben. Besonders eindrucksvoll zeigt sich das in den Polarlichtern am winterlichen Nachthimmel im hohen ...
Jan Kath stellt lettische Handwerkskunst mit Hilfe von Schwarz-Weiß-Fotos wieder her
"Im Februar 2015 kam unser lettischer Klient Krassky zu einem sehr interessanten und herausfordernden Projekt: Die Reproduktion eines Teppichs für den lettischen Präsidentenpalast ...
Weiterlesen

Alle Beiträge zum Thema Bodenbeläge und Teppiche
Wohn- und Esszimmermöbel mit AGR-Gütesiegel
Das heimische Wohnzimmer ist auch im 21. Jahrhundert Mittelpunkt des Familienlebens. Hier wird gemeinsam ferngesehen, gespielt, ...
Inspiriert von den Stränden an der amerikanischen Ostküste
Die malerischen Strände entlang der amerikanischen Ostküste sind berühmt für die lebhaften ...
Die Frühjahrskollektion 2018 von Lexington - jetzt im Fachhandel erhältlich
Der Frühling steht vor der Tür und unser Schlafzimmer sehnt sich nach frischen, hellen und harmonischen Farben. Softe ...

Alle Beiträge zum Thema Wohnen und Einrichten
Die geheimnisvolle Welt Ägyptens
Die Geschichte und Artefakte Ägyptens faszinieren jeden Menschen. Noch immer birgen die Pyramiden viele Geheimnisse. ...
Die gute alte Zeit
In Zeiten in des es schier unruhig und hektisch zur Sache geht, wünscht man sich die Zeiten zurück, in dem man ...
„Heart Wood“ ist die Farbe des Jahres 2018
Bereits zum 15. Mal präsentiert Dulux die ColourFutures™ mit den Lifestyle- und Farbtrends für das kommende ...

Alle Beiträge zum Thema Designer