Die Top-Neuheiten und neuen Beiträge


Hier könnte direkt auf eine separate Seite verwiesen werden
Mit Tipps, wie man diese Seite mitgestalten kann

Die Favoriten / auch Favoriten Anderer: besonders beliebt

Hier werden die Artikel im Warenkorb angezeigt

Massivholzbetten aus Österreich

18.09.2018 von GeSK Pressemitteilung
copyright ADA Möbelfabrik GmbH

Nachhaltig und hochwertig. Massivholzbetten aus Österreich sind nicht einfach nur ein Trend, sondern stehen dauerhaft für höchste Qualität und Natürlichkeit. Wer ein Bett made in Austria kauft, vertraut zu Recht auf die Erfüllung hoher Ansprüche. Ausgezeichnet mit diversen Awards beweist ADA Gespür für Qualität und gutes Design.

Auch in der Bettenkollektion Terra von ADA AUSTRIA premium spiegelt sich dieser hohe Anspruch wider. So machen die Betten der Massivholzkollektion klar, wie verbunden sich der Hersteller dem Thema Qualität fühlt, aber auch wie sorgsam er mit dem Naturmaterial umgeht. ADA bezieht sein Holz ausschließlich aus regionaler und nachhaltiger Forstwirtschaft. Zudem wird der Werkstoff im hauseigenen Sägewerk weiterverarbeitet, was die Natur durch die entfallenden Transportwege zusätzlich entlastet. Aber auch das Design der Betten schafft es zu überzeugen. Entweder durch ein eindrucksvolles Kopfhaupt mit präziser Knopfheftung, das von einer Massivholzumrandung veredelt wird wie im Falle von Boxspringbett Castell, oder auch durch moderne, elegante Linienführung wie beim Bett Legno Nobile.

Bei der Vielfalt an Materialien werden ebenfalls keine Abstriche gemacht. Ob nun aus der „Königin der Alpen“, der Zirbe, gefertigt wie das Bett Tyrol oder aus vielen weiteren Holzarten, ADA Massivholzbetten bestechen durch ihren Variantenreichtum. So werden zum Beispiel auch Hölzer wie Eiche, Nuss oder Wildkernbuche verarbeitet. Ein besonderer Vorteil von Holz ist die warme Atmosphäre, die der Werkstoff ausstrahlt. Es wirkt sich bewiesenermaßen positiv auf das Raumklima aus. Mit ihm holt man sich ein Stück Natur in das eigene Zuhause. Die sanften, natürlichen Farben des Holzes lösen ein Gefühl der Geborgenheit aus.

Große Vielfalt bietet ADA auch bei den Bettenarten. Tyrol und Legno Nobile sind beispielsweise als klassische Lattenrostmodelle angelegt, während Castell und Chalet als Boxspringbetten entworfen wurden. Boxspringbetten sind in der Regel höher – durch das umfangreiche Federsystem im Matratzenaufbau – und überzeugen dadurch mit einer besonders komfortablen Einstiegshöhe. Zudem gibt es verschiedenste Matratzensysteme, damit jeder Rücken genau die Entlastung bekommt, die er aufgrund seiner individuellen Form benötigt. Für noch persönlicheren Schlafkomfort werden darüber hinaus diverse Topper angeboten. Massivholzbetten aus Österreich lassen ein Stück österreichische Heimat ins Schlafzimmer einziehen.




 Bettenfachhandel im Branchenbuch

share & mehr


Magazin-Druckerei

Machen Sie aus dem gewählten Dokument eine PDF.
So haben Sie die Möglichkeit, die interessantesten Beiträge zu speichern oder auf Ihrem Drucker auszudrucken.

Unterstützen Sie uns!

Möchten Sie diese Seite finanziell unterstützen, damit wir Sie zukünftig noch schneller informieren können?
Wir nutzen hierzu die Paypal-Zahlungsfunktion. So kommt das Geld schnell an und Sie müssen uns keine Zahlungsinformationen senden.

ADA Möbelfabrik GmbH
Baierdorf 61
8184 Anger - Österreich
Internet: www.ada.at
weitere Infos

Dieses könnte Sie auch interessieren


Alle Beiträge zum Thema Markenwelt

Alle Beiträge zum Thema Produktwelt

Alle Beiträge zum Thema Betten
- Promotion -
Janine Bettwäsche
| Newsletter | Kontakt | Mitmachen | Pressespiegel | AGB | Impressum | Datenschutz | Login |