Die Top-Neuheiten und neuen Beiträge


Hier könnte direkt auf eine separate Seite verwiesen werden
Mit Tipps, wie man diese Seite mitgestalten kann

Die Favoriten / auch Favoriten Anderer: besonders beliebt

Hier werden die Artikel im Warenkorb angezeigt

Zerknirschte Nächte - Warum verspannte Kaumuskeln ein Grund sind, über Stress nachzudenken

06.01.2017 von Frank Chudoba
copyright Tiler84 - Fotolia.com

Unerklärliche Spannungskopfschmerzen, Verspannte Unterkiefer- und Schläfenmuskeln können Hinweise auf
übermäßige nächtliche Kauarbeit sein. Meistens sind es die Partner, die vom Knirschen wach werden und die Betroffenen erstmals darauf aufmerksam machen, denn diese ahnen oft selbst nichts davon. Experten halten unverarbeiteten Stress für die häufigste Ursache. "Oft haben die Patienten schon in der Kindheit gelernt, dass sie ihren Emotionen nicht freien Lauf lassen dürfen", erklärt die Diplom-Psychologin Dr. Gundula Körber von der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie an
der Universitätsklinik Kiel in der "Apotheken Umschau". Das unbewusste nächtliche Kauen wird mit solcher Intensität betrieben, dass nicht selten schon zwei bis drei Millimeter Zahnsubstanz abgeschliffen sind, wenn die Betroffenen erstmals zum Zahnarzt kommen. Oft sind anspruchsvolle Behandlungen nötig, um die korrekte Kauhöhe wieder herzustellen. Eine vom Zahnarzt angepasste Kunststoffschiene, die nachts über die Zähne gestülpt wird, schützt vor weiterer Abnutzung. Betroffene sollten versuchen, sich die Gründe für ihren verdrängten Stress bewusst zu machen. Vielen Patienten helfe dies schon, berichtet Psychologin Körber. "In sehr gravierenden Fällen empfehle ich aber auch einmal eine Psychotherapie."
Quelle: www.apotheken-umschau.de


share & mehr


Magazin-Druckerei

Machen Sie aus dem gewählten Dokument eine PDF.
So haben Sie die Möglichkeit, die interessantesten Beiträge zu speichern oder auf Ihrem Drucker auszudrucken.

Unterstützen Sie uns!

Möchten Sie diese Seite finanziell unterstützen, damit wir Sie zukünftig noch schneller informieren können?
Wir nutzen hierzu die Paypal-Zahlungsfunktion. So kommt das Geld schnell an und Sie müssen uns keine Zahlungsinformationen senden.


Dieses könnte Sie auch interessieren


Alle Beiträge zum Thema Themenwelt

Alle Beiträge zum Thema Schlafen
- Promotion -
Homeliving.de
| Newsletter | Kontakt | Mitmachen | Pressespiegel | AGB | Impressum | Datenschutz | Login |